Imbisswagen:

Alle Geräte laufen auf  Starkstrom 380v (bzw. auch auf Normalstrom 220v) 

(Keine Gasgeräte)

  • Grillplatte 70 x 60cm
  • Doppelfritteuse 2 x 8 Liter
  • Bainmarie 60 x 60cm
  • Abzugshaube 70 x 300cm
  • Kühlraum (ca. 5,00m³ Raumvolumen) 5 - 7C°
  • Theke (ausklappbar/ Edelstahl) 60 x 300cm
  • Verkaufsklappe 150 x 300cm
  • Spüle mit Ablage
  • Handwaschbecken
  • Warmwasser (fließend Frischwasser oder auch Kanister befüllung)
  • Frischwasseranschluss
  • Abwassertank (ca.150 Liter Tankvolumen) oder direkt ablauf in Kanal möglich
  • Beleuchtung LED
  • Starkstromkupplung 32 Ampere
  • Vorderseitig am Wagenrahmen unten LED-Lichtleiste

 

 

Wichtige Info:

         Am Aufstellort muss...

  • eine 32 Ampere Starkstromversorgung- und kabel mit genügend Absicherung vorhanden sein
  • genügend Platz für Zufahrt, Aufbau und Rangieren des Imbisswagens (Maße: 2,50m x 6,00m + Zugfahrzeug). Fester Untergrund und nicht zuviel Gefälle.

Hinweis:

  • Keine Haftung infolge eines Kühlagregat ausfalles. Für Ausweichmöglichkeiten (Kühlung) hat der Mieter sorge zu tragen.

  • Für Verdorbene Lebensmittel und Lebensmittel die infolge eines Geräteschadens nichtverarbeitet und nicht verkauft werden konnten, übernehmen wir keine Haftung.

  • Keine Haftung für Schäden infolge einer fehlerhaften Stromzufuhr.

  • Genehmigungen zum betreiben eines öffentlichen Imbisswagens, müssen vom Mieter erbracht werden. Für Straf-und Geldbußen infolge falscher/fehlenden Genehmigungen übernehmen wir keine Haftung.

  • Zufahrt- und Stellplatzgenehmigungen sind vom Mieter zu stellen.

  • Abbruch des Mietverhältnisses am Aufstelltag durch fehlende Genehmigungen werden mit einem Satz von 75% vom Tagesmietpreis mal der vorab vereinbarten Miettage berechnet.

  • Mietvertragstornierung (Frist 7 Tage vor Aufstelldatum), ansonsten werden 50% der vereinbarten Kosten in Rechnung gestellt.

  • Kaution sofort fällig.